Freiwillige Feuerwehr Hemhofen/Zeckern - STO Zeckern


Siebenbürgenstraße 1
91334 Hemhofen/Zeckern

Telefon +49 (9195) 2090
Telefax +49 (9195) 9217531

Email


Besondere Aufgaben

Zusammenlegung auf eigenen Wunsch mit der FF Hemhofen zur FF Hemhofen/ Zeckern zum 01.02.2017. Interims- KDT Herwig Korzer und Siegfried Großkopf.

Weitere Informationen

Homepage -

1. Kommandant   2. Kommandant

   



Noß, Harlad



Email


     



Korzer, Manfred
Eichenstraße 9
91334 Hemhofen

korzer@live.de


Fahrzeuge


Einsatzleitfahrzeug: Mehrzweckfahrzeug - MZF



Funkrufname Florian Hemhofen/Zeckern 20/11/1
Hersteller Ford, Typ: Transit Trend, 350 L2 H2, 2,2 l TDCi - 2014
Besatzung 1/5/6
Sonderfunktionen Beladung für - Einsatzführung - Verkehrsabsicherung
Beschreibung Gem. Baurichtlinie "MZF Bayern"


Löschfahrzeug: Löschgruppenfahrzeug 8/6 - LF 8/6



Funkrufname Florian Hemhofen/Zeckern 20/42/1
Hersteller Daimler Benz, Typ 814 F - 1997
Besatzung 1/8/9
Sonderfunktionen
Beschreibung Normbeladung entsprechend DIN 14 530 / Zusatzbeladung THL / Mehrgasmessgerät / AT- Überwachungstafel, Fabrikat Dräger / FPN 10/6 entsprechend EN 1028 - 1 / Schaufel- & Schleifkorbtrage sowie Spineboard / Tragbarer Schaum- Wasserwerfer, AWG


Löschfahrzeug: Löschgruppenfahrzeug 8 - LF 8 mit THL



Funkrufname Florian Hemhofen/Zeckern 20/48/1
Hersteller Iveco Magirus 60-9 Turbo - 1989
Besatzung 1/8/9
Sonderfunktionen
Beschreibung Normbeladung / Überdruckbelüftungsgerät / Hydraulischer Rettungssatz / Hochdruck- Hebekissensatz / TS 8/8 / Zugfahrzeug für FwA- Schlauch


Rettungsboot 1



Funkrufname ohne
Hersteller Deutsche Schlauchboot - 2000
Besatzung 4 Feuerwehrdienstleistende
Sonderfunktionen
Beschreibung Wird im Einsatzfall verladen auf den MZA, z. B. bei Ölschaden, Personenrettung od. -suche od. -bergung, Stechpaddel, Schwimmwesten, Rettungsring


FeuerwehrAnhänger - Schlauch > FwA-Schlauch



Funkrufname ohne > dauerhaft am Zugfahrzeug Florian Hemhofen/Zeckern 20/48/1
Hersteller Firma Ziegler - 1988
Besatzung ohne
Sonderfunktionen
Beschreibung Druckschlauch, B-20-K, 2 x 200 m (20 Stk.), 1 x Verteiler BV - B/CBC, 1 x Hydrantenschlüssel, Form C, für Unterflurhydranten, 1 x Hydrantenschlüssel, Form B, für Überflurhydranten, 1 x Standrohr 2B > 1 x Absperrorgan B, > 1 x Spaten


Mehrzweckanhänger - MZA



Funkrufname ohne > Zugfahrzeug: Florian Hemhofen/Zeckern 20/11/1
Hersteller Firma Humbaur - 1998
Besatzung ohne
Sonderfunktionen
Beschreibung Beladung nach Einsatzart, z. B. RTB 1, ATP 20 R mit Zubehör, Ölschadenausrüstung inkl. Faltbehälter, 3.000 Ltr., Be- und Entlüftungsgerät inkl. Leichtschaumvorsatz, Nutzung für Transportzwecke